Offene Stelle
rotes Rechteck

Datum: 07.09.2022

Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Rechenzentrum ist der zentrale österreichische Datenhost für nationale und internationale Wirtschaftsdaten.

Das WSR ist der IT-Serviceprovider für das Österreichische Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO). Zu diesem Zweck betreibt es eine umfangreiche Serverlandschaft unter Linux und Windows sowie eine Netzwerkinfrastruktur mit ca. 175 Arbeitsplatzgeräten. Weiters leistet das WSR bei Bedarf spezifische IT-Unterstützung für die wissenschaftliche Arbeit am WIFO.

Neben den zuvor beschriebenen Tätigkeiten übernimmt das WSR Aufträge im Bereich der IT-Unterstützung von Auftraggebern aus Wissenschaft und Forschung. Wir verstärken unser Team und suchen eine/n:


IT-Netzwerk- und Systemadminstrator (m/w/d)


für die Sicherstellung der Verfügbarkeit der firmeninternen Serversysteme und Netzwerkfunktionalitäten sowie für die Gewährleistung der IT-Sicherheit.


Deine Aufgaben:


  • Administration verschiedener Services auf Windows Server Systemen
  • Betreuung der aktiven Netzwerkkomponenten sowie der Firewallkomponenten
  • Administration der Netzwerksicherheit, Endpointprotection, MDM
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung des Desaster Recovery

Dein Profil:


  • Abgeschlossene IT Ausbildung (LAP, HTL, Fachschule o.ä.) / Schwerpunkt System- und Netzwerkbetreuung
  • Mehrjährige Erfahrung mit MS Windows Server und Desktop Systemen
  • Erfahrung in der Administration von BackOffice Systemen (MS365) und Office 365
  • Ausbildung/Fachkenntnisse in der Konfiguration von Netzwerk-/Telekommunikation Komponenten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Deine Stärken:
    • lösungsorientierte Arbeitsweise
    • eigenverantwortliche Aufgabenpriorisierung

Was Dich erwartet:


  • Wir leben flexibles Arbeiten im Büro, im HomeOffice und mobiles Arbeiten
  • Wir leben Innovation: Arbeiten an herausfordernden und spannenden Aufgaben
  • Wir leben Eigenverantwortung
  • Wir leben Weiterentwicklung: fachlich, technisch aber auch persönlich
  • Wir leben Zusammenarbeit: Speziell die wichtigen Entscheidungen werden von den beteiligten Personen gemeinsam getroffen.

Was wir Dir noch bieten:


Essenzuschuss sowie Kaffee und Tee zur freien Entnahme, Fahrtkostenzuschuss, Parkplatzmöglichkeit, Coaching und offene Feedbackkultur.

Dein monatliches Gehalt beträgt für diese Position je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ab € 3.300 plus attraktive betriebliche Zusatzleistungen.

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Deine Bewerbung. Schicke diese mit deinen Unterlagen an bewerbung@wsr.ac.at.